NPEA Dienstdolch [M1935] für Unterrichtsleiter - Karl Burgsmüller Berlin

Burgsmüller Karl Berlin
Statt 3.499,00 EUR 3.199,00 EUR  zzgl. Versand

Sie sparen 9% ( 300,00 EUR )

Differenzbesteuert gem. § 25a UStG

3199

Sofort lieferbar

Anzahl:

Bewertung(en) (0)

Hersteller

Burgsmüller Karl Berlin

Modell

M1935

Inschrift

Mehr sein als scheinen.

Klinge

zweischneidig

Länge

374 mm

Gewicht

388 g (mit Koppelschuh)

Gehänge

Leder-Koppeltrageschuh

Zustand

2-

Anmerkung

Expertise von Ralf Siegert

Frage zum Produkt? Artikelnummer 1946-MH0082

NPEA Dienstdolch [M1935] für Unterrichtsleiter - Karl Burgsmüller Berlin

Dienstdolch der Nationalpolitischen Erziehungsanstalt [NPEA] für Unterrichtsleiter. Modell 1935 mit dem Hersteller bzw. Vertreiber auf der Klinge: Karl Burgsmüller Berlin. Dieser NPEA Dolch ist im Buch "Die Dienstdolche und Blankwaffen der NPEA und der Hitlerjugend" von Ralf Siegert auf der Seite 47 abgebildet.


Griff: Brauner Holzgriff, der Hoheitsadler im Griff ist in Aluminiumausführung, dieses ist innen geklammert. Beide Parierstangen sind mit leichtem Beschichtungsverlust an den Kanten.

Klinge: Die Klinge ist avers und revers gereinigt. Auf der Vorderseite der Klinge befindet sich die typische NPEA Devise mit der Inschrift: Mehr sein als scheinen. Auf der Rückseite befindet sich das Vertreiberlogo von Karl Burgsmüller Berlin. Die Klingenschultern passen perfekt zu der unteren Parierstange.

Scheide: Die Scheide ist aus Eisen und mit Originallackierung. Diese hat keine Dellen oder Beulen. Auf der Vorderseite befindet sich der Feststellhaken für das Koppeltrageschuh.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

  • Deutsch
  • English
  • Russian