Löwenkopfsäbel für Offiziere der Kaiserlichen Marine mit Damastklinge und Namensgravur

Statt 3.499,00 EUR 2.799,00 EUR  zzgl. Versand

Sie sparen 20% ( 700,00 EUR )

Differenzbesteuert gem. § 25a UStG

2799

Sofort lieferbar

Anzahl:

Bewertung(en) (0)

Modell

M1900

Hersteller

A. Lüneburg, Kiel

Inschrift

Papenburg

Klinge

Damast-Steckrückenklinge

Länge

880 mm

Gewicht

1124 g

Gehänge

Leder-Gehänge

Zustand

2

Frage zum Produkt? Artikelnummer 1935-SPB30817

Löwenkopfsäbel für Offiziere der Kaiserlichen Marine mit Damastklinge und Namensgravur

Löwenkopfsäbel für Offiziere der Kaiserlichen Marine mit Damastklinge und Namensgravur. Vergoldetes, reliefiertes Löwenkopfgefäß mit rotem und grünem Glasauge. Schweres Messinggefäß mit Vergoldung. Scharnier mit Anker und Krone, Elfenbeingriffstück mit Drahtwicklung. Auf dem Klappschanier rückseitig mit Gravur "Papenburg". Die Steckrückenklinge aus Damaststahl, Rückenklinge mit eingeschlagenem Vertreiber "A. Lüneburg, Kiel". Die Klinge ist sehr gut erhalten. Schwarze Lederscheide mit drei Beschlägen.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

  • Deutsch
  • English
  • Russian