HJ Fahrtenmesser [Mittlere Fertigung] – RZM M7/66 (Carl Eickhorn Solingen)

Eickhorn Carl, Solingen
Statt 429,00 EUR 399,00 EUR  zzgl. Versand

Sie sparen 7% ( 30,00 EUR )

Differenzbesteuert gem. § 25a UStG

399

Sofort lieferbar

Anzahl:

Bewertung(en) (0)

Hersteller

Eickhorn Carl, Solingen

Modell

1936-1938 [Mittlere Fertigung]

Hersteller

RZM M7/66

Klinge

einschneidig

Länge

255 mm

Gewicht

277 g

Gehänge

Schlaufe aus doppelten Riemen

Zustand

2

Frage zum Produkt? Artikelnummer 2078-IK0530

HJ Fahrtenmesser [Mittlere Fertigung] – RZM M7/66 (Carl Eickhorn Solingen)

HJ Fahrtenmesser [Hitlerjugend] in mittlerer Fertigung 1936-1938. HJ Messer ist auf der Rückseite mit Hersteller und RZM Code: M7/66 (Carl Eickhorn Solingen).


Griff: Vernietete Griffschale, aus Bakelit mit Fischgrätenmuster in Tiefschwarz, auf der Rückseite wurde die Griffschale ausgetauscht. Auf der vorderen Seite befindet sich, in der Mitte der Griffschale, das Hitler-Jugend-Abzeichen (versplintet). Einseitig gebogene Parierstange bzw. Knebel, dieser ist aus Eisen vernickelt (magnetisch).

Klinge: Die Klinge ist einschneidig und aus Gussstahl. Diese ist in den Griff eingelassen und vernietet. Die Rückseite der Klinge ist mit dem RZM Hersteller: RZM M7/66, 39 und Carl Eickhorn Solingen.

Scheide: Die Scheide ist aus Eisen mit orig. Lackierung.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

  • Deutsch
  • English
  • Russian