SA Dienstdolch [Frühe Fertigung] – Aug. Merten Ww. Solingen-Gr.

Merten August Ww., Solingen
Statt 799,00 EUR 699,00 EUR  zzgl. Versand

Sie sparen 13% ( 100,00 EUR )

Differenzbesteuert gem. § 25a UStG

699

Sofort lieferbar

Anzahl:

Bewertung(en) (0)

Hersteller

Merten August Ww., Solingen

Modell

1933-1935 [Frühe Fertigung]

Inschrift

Alles für Deutschland

Klinge

zweischneidig

Länge

370 mm

Gewicht

422 g

Zustand

2-

Anmerkung

«Ho» Hochland

Frage zum Produkt? Artikelnummer 1879-30517

SA Dienstdolch [Frühe Fertigung] – Aug. Merten Ww. Solingen-Gr.

Dienstdolch der Sturmabteilung [SA] in früher Fertigung 1933-1935, komplett im Fundzustand. SA Dolch mit Hersteller: Aug. Merten Ww. Solingen-Gr.. Untere Parierstange mit passender Gruppenstempelung «Ho» Hochland.


Griff: Brauner Holzgriff, mit Hoheitsadler im Griff, darüber befindet sich das emaillierte SA-Emblem, diese sind innen geklammert. Beide Parierstangen sind aus Nickel. Untere Parierstange mit Reichsgau Stempel «Ho» Hochland und Gravur: C. Sioli.

Klinge: Die Klinge ist zweischneidig, auf der Vorderseite der Klinge befindet sich die SA Devise, mit der Inschrift: Alles für Deutschland. Auf der Rückseite befindet sich das Herstellerlogo Aug. Merten Ww. Solingen-Gr. Die Klingenschultern passen perfekt zu der unteren Parierstange.

Scheide: Die Scheide ist aus Eisen. Die Scheide ist gerade, auf dem oberen Beschlag befindet sich eine weitere Gravur: Für gute Schießleistungen 1936 Nachr. Sturm Br. 38. Die beiden Scheidenbeschläge sind aus vernickeltem Stahlblech. Die Beschläge werden mit jeweils zwei Schräubchen seitlich gehalten. Am oberen Beschlag befindet sich der Ring für das Tragegehänge.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

  • Deutsch
  • English
  • Russian